Feine Weine in der Weststadt

Backyard... Wein ohne Weingut

Die Idee
 

Warum nicht selber Wein produzieren, wenn man ihn doch so gerne trinkt. Ein Hof, ein Keller, alte Tanks und ein paar kleine Parzellen in Wiesoppenheim bei Worms – es ist doch eigentlich alles da, was man braucht. Auf Basis einer langen Weinbautradition in der Familie Kraft haben Lucas Kraft und Stefan Lubritz das Projekt BACKYARD-Wein gestartet. Was als Hobby begann, brachte gleich im ersten Jahr so gute Ergebnisse hervor, dass man sich entschied, das Projekt weiter auszubauen. Mit einfachen Mitteln und viel Handarbeit werden exzellente und gradlinige, sortenreine Weine in kleinen Auflagen erzeugt, die authentisch sind und einfach Spaß machen sollen.

Die bewusste Anwendung Jahrhunderte alter Handwerkskunst,

der Verzicht auf Industrialisierung und auf Popanz gibt dem Charakter der Weine den notwendigen Raum.

Der Versuch

Wir haben die BACKYARD Weine in unser Sortiment übernommen, weil wir unkonventionellen und kreativen Weinmachern eine Bühne geben wollen und unseren Kunden die Chance zum Abenteuer jenseits eingefahrener Gewohnheiten.